Gründach

Gründach - extensiv oder intensiv begrünt

Dachhaut – Schutzlage - Drainage – Substrat - Bepflanzung

Gründach – extensiv

Gründach - Drainagematte

Ein extensives Gründach bietet eine natürliche Vegetation mit minimalem Pflegebedarf. Die extensive Begrünung erfolgt mit einer Drainagematte. Diese dreidimensionale Verbundmatte aus schlingenförmig angeordnetem Drainagekern besteht aus Kunststoff mit einer Vliesauflage an beiden Seiten. Sie ist in Dicken von 6 bis 22 mm erhältlich. Die Enkadrain Typenwahl erfolgt nach technischen Gegebenheiten.

Gewichtsangaben Extensivbegrünung ca. 80 - 100 kg/m2

Gründach - Sedum Sprosse
Gründach - Antiradice
Gründach - Sedum Pflanze

Gründach – intensiv

Gründach - DWS Platte

Die Dachwasserspeicherplatte schafft die besten Voraussetzungen für eine intensive Dachbegrünung. Die Platte aus Polyethylen (HDPE) sorgt für optimalen Wasserablauf, Wasserspeicherung und Wasserrückhalt bei flachen Gründächern. Die Verlegung erfolgt auf Schutzvlies über wurzelfester Abdichtung, die Anstaubewässerung durch seitliche Öffnungen. Eine Begrünung von Steildächern ist bis 25 Grad Neigung möglich. Das Substrat wird direkt in die Platte eingebracht und bepflanzt.

Technische Daten:

  • Format: 57 x 38 cm, Höhe: 8 cm
  • Bedarf: 4,6 Platten pro m2
  • Gewicht: 1,1 kg/Platte, ca. 5,06 kg/m2
  • Wasseranstau ca 50 mm, 277 Öffnungen pro m2
  • Gewichtsangaben Intensivbegrünung ab ca. 100 kg/m2

Gründach – Dachhaut wurzelfest

Polymerbitumenbahnen mit Kunststoffvlieseinlage, Verlegung der Dachbahnen im Flämmverfahren. Zwei Lagen in gesamter Dicke von 9 mm.

1. Lage: Dachhaut Polybond 5 mm
2. Lage: Dachhaut Antiradice 4 mm wurzelfest gemäß FLL

Unterseitig mit Polyflam kaschiert. Bruchdehnung 45/45 %, Bruchlast 960/920 N/5c. Flexibel bis -15 Grad Celsius, im Flämmverfahren zu verlegen. Die Bahnen sind 10 cm zu überlappen und zueinander versetzt anzuordnen.

Gründach - Schutzlage Polydren 200

  • Trenn- u. Filtervlies für Gründächer
  • Vlies aus Polypropylen Stapelfasern, 200 g/m2
  • Hält Feinteile im Substrat zurück
  • Dicke: 1,8 mm, weiss

Kontrollschacht KSE

Formteil für Gründächer aus Recyclingkunststoff

KSE Kontrollschacht eckig mit Deckel 30 / 30 cm

  • KSE 15, Höhe: 15 cm
  • KSE 30, Höhe: 30 cm

Vegetationsmatten

Gründach - Vegationsmatte

Vorkultivierte Matten für extensive Begrünung

Das Sedum wird auf einer Kokosfasermatte kultiviert, auf Wunsch mit Kräutereinsaat, und wahlweise mit Geogitter armiert. Die Vegetationsmatte wird auf das vorbereitete Substrat verlegt. Damit wird sofort eine flächendeckende Begrünung erreicht.

  • Gewicht ca. 15kg/m2 (abhängig von Wassersättigung)
  • Rollen Länge von 1,0 bis 6,0 m
  • Breite 1,0 m
  • Palette zu 30 m2

Sedumpflanzen

Gründach - Sedum Pflanzen

Sedum - Flachballenpflanzen im Multitopf werden für extensive Begrünung in das Dachsubstrat gezogen und die Einzelpflanzen in Substrat gesetzt. Der Deckungsgrad wird langsamer erreicht.

Pflanzen im Multitopf:

  • Ballengröße ca. 5 cm
  • Bedarf je m2 ca. 25 Stück